Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) - Newsticker

Newsticker
Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) - Newsticker
  1. PM-Reise: Auf den Spuren Skandinavischer Warmblüter

    Warendorf (fn-press). Wo schlagen die Herzen der skandinavischen Warmblutpferdezucht? Eine fünftägige Reise von FNticket&travel führt genau an solche Orte und besucht bedeutende Gestüte in Dänemark und Schweden. Vom 13. bis 17. August warten viele tolle Hengste und spannende Pferdesport-Anlagen auf die Reisegäste.

    Auf der Reiseroute stehen die dänische Hengststation Blue Hors, auf der unter anderem legendäre Vererber...

  2. Turniervorschau vom 21. bis 26. Mai 2019

    Preis der Besten Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Voltigieren vom 24. bis 26. Mai in Warendorf
    Weitere Informationen unter www.preis-der-besten.de

    Internationales Spring- und nationales Dressurturnier (CSI3*/CDN) vom 24. bis 26. Mai in Redefin
    Weitere Informationen unter

  3. Preis der Besten: Bühne frei für die Stars von morgen

    Warendorf (fn-press). Die Stars von morgen erleben, heißt es vom 24. bis 26. Mai in Warendorf. Der „Preis der Besten“ ist neben den Deutschen Jugendmeisterschaften das bedeutendste Nachwuchsturnier im Pferdesport und ein entscheidender Meilenstein in Richtung der Nachwuchs-Europameisterschaften.

    In vier Disziplinen und bis zu vier Altersklassen gilt es insgesamt 15 Besten-Titel zu erringen: vier in der Dressur, vier im Springen, drei in der...

  4. Stiftung Spitzenpferdesport:Sonderpatenschaft an Calvin Böckmann

    München. 2018 hat er erreicht, was noch kein deutscher Athlet vor ihm geschafft hat: Calvin Böckmann ist gleichzeitig in den Disziplinen Springen und Vielseitigkeit bei den U18-Europameisterschaften mitgeritten, hat in der Vielseitigkeit sogar Team-Bronze gewonnen. Auch in 2019 gehört er sowohl im Springen als auch in der Vielseitigkeit zum U18-Bundeskader. Die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport zeichnet jetzt seine besonderen Leistungen mit einer Sonderpatenschaft...

  5. Ergebnisdienst vom 14. bis 19. Mai

    Internationales Springturnier (CSI3*) vom 16. bis 19. Mai in Nörten-Hardenberg
    Großer Preis
    1. Finja Bormann (Harsum) mit A crazy son of Lavina; 0/0/36,55
    2. Tobias Meyer (Neunkirchen-Seelscheid) mit Gain Line; 0/0/37,82
    3. Werner Muff (SUI) mit Jolie vh Molenhof; 0/0/40,18

    Wertung zum European Youngster Cup U25
    1. Julia Plate (Oldendorf) mit Quidam’s Rosé; Zeit 63,02
    2. Kevin...

  6. Lamprechtshausen: Junge Reiter gewinnen Nationenpreis Springen

    Lamprechtshausen/Österreich (fn-press). Die deutschen U21-Springreiter um Bundestrainer Peter Teeuwen haben in Lamprechtshausen den Nationenpreis gewonnen. DAmit platzieren sie sich vor Italien und Großbritannien. 

    Sechs Punkte Vorsprung hat sich das deutsche Team der Jungen Reiter im Nationenpreis beim internationalen Jugendturnier in Lamprechtshausen erritten. Mit 19 Punkten setzten sie sich vor Italien (25 Punkte) und Großbritannien (30...

  7. Viechtwang: Sieg für Pony-Einspännerfahrer Niels Grundmann

    Viechtwang/AUT (fn-press). Beim internationalen Fahrturnier in Viechtwang in Österreich haben sich die deutschen Fahrer erfolgreich präsentiert. Niels Grundmann (Fredenbeck) dominierte bei den Pony-Einspännern. Mit Tadeus konnte er die kombinierte Prüfung für sich entscheiden, mit Dorrado platzierte er sich zusätzlich noch an zweiter Stelle.

    Anika Geiger (Rechtmehring), die vor drei Wochen noch mit Annabelle beim internationalen...

  8. Nörten-Hardenberg: Sieg für Finja Bormann

    Nörten-Hardenberg (fn-press). Über den größten Erfolg ihrer noch jungen Karriere freute sich Finja Bormann: Die 23-Jährige aus dem niedersächsischen Harsum gewann mit ihrem 13-jährigen Wallach A crazy son of Lavina die „Goldene Peitsche“, den Großen Preis des CSI3* in Nörten-Hardenberg.

    Schon im vergangenen Jahr begeisterten Finja Bormann und ihr ZfdP-Wallach A crazy son of Lavina (v. Azzuro Classico) das Publikum in...

  9. La Baule: Simone Blum gewinnt Großen Preis

    La Baule (fn-press). Weltmeisterin Simone Blum (Zolling) und ihre wunderbare Stute DSP Alice sprangen zum Sieg im Großen Preis von La Baule und verwiesen mit einem Abstand von einer halben Sekunde den Schweizer Steve Guerdat auf den zweiten Platz. Dritter wurde der Ire Darragh Kenny.

    Simone Blum und ihre zwölfjährige Stute DSP Alice, Deutsches Sportpferd von Askari, demonstrierten zum Abschluss des CSIO im französischen Seebad La Baule erneut ihre...

  10. La Baule: Deutsches Team auf Platz 6

    La Baule (fn-press). Die Nationenpreis-Serie der starken Europa-Division I startete in der französischen Atlantikstadt La Baule. Die deutsche Mannschaft mit Simone Blum (Zolling), Philipp Weishaupt (Riesenbeck), Sven Schlüsselburg (Ilsfeld) und Maurice Tebbel (Emsbüren) platzierte sich an nur sechster Stelle. Bundestrainer Otto Becker (Sendenhorst) sagte enttäuscht: „Wir können nicht zufrieden sein, im Gegenteil, wir müssen besser werden.“

    ...